Was war.

Was ist.


Freitag, 10. Juli 2009

Elektrische Gurke beweist Macht des Christentums

Ja, der Titel klingt zwar komisch, aber genau darum geht es: Eine elektrische Gurke beweist die Macht des Christentum. Manche Menschen beneide ich einfach wegen ihrer stringenten Weltsicht. Das kann doch nicht ernst gemeint sein, oder?


Und nebenan in der Kirche werden gerade Fenster geputzt. Zusammenhänge? Sehe ich auch nicht. Wobei, wie so eine elektrische Gurke wohl riecht? Oder schmeckt?
"HERR K.! ICH BRAUCHE ZWEI SAUBERE GABELN UND EIN KONSTRUKT ZUM GURKENHÄNGEN!"

[via: Nerdcore]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

wählte weise folgende Worte:

 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: