Was war.

Was ist.


Dienstag, 28. Juli 2009

Noram, I´ll get you!

Nach dem das Leben gestern noch auf perfide Weise versuchte, mich zu hämmern (A., "Danke!" für deinen Besuch! Lars:1 Leben: 0!), widmete ich mich heute der Falterbeschwörung sowie dem Angriff auf Noram. Dieser elende Widerständler bindet meine Truppen seit heut´ früh um 10! Unglaublich!
Aber ich kriege dich noch: Your sector will be occupied!

Auch schön, daß die Mietverhandlungen der Turbine recht glimpflich verliefen - aber was will man erwarten, wenn der Immobilienhai wie Doug Heffernan ("Ehrlich, Carrie... Du bist wie Dein Vater! Ich könnte wetten, das Spooner-Wappen ist eine schüttelnde Faust mit der Inschrift: »Ich will den Geschäftsführer sprechen!«") in Blond aussieht. So zumindest die Aussage dieser süßen Person, die mich morgen heimsuchen will und wird. Ick freu´ mir! 

Weiterhin: Das der Firefox ab und an denkt, ich sitze im englischsprachigen Ausland ist zwar aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht übel - aber irritierend... Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Das passiert seit dem Update auf  3.5... Seltsam!

Jetzt: Trommelwirbel!
Mit größter Freude darf ich verkünden, daß sich unter heftigsten Geburtswehen ein neuer Stern der Musikkultur aus dieser Mülltonne Leben quälte:

Makkenkomplex is born!

Das Trio, bestehend aus den Herren G. Naut, B. Head sowie L. VX widmet sich momentan der Operette "Agent Eingeschnappt", einer Komposition, die der "Fledermaus" oder dem "Singendem Schreischwein aus der Pfalz" in nichts nachstehen wird. All das rein elektronisch - wir unterhalten uns sogar per E-Mail, wenn wir nur 10 Meter Luftlinie voneinander entfernt sind! Ach ja, und das ich das Gedrumme schon programmiert und verschickt habe, habe ich sogar geträumt - wenn das kein gutes Zeichen ist! Die MySpace-Seite kommt, sobald ich für  Sternzeichen Schilling Buntstifte Bleistifte besorgt habe...  

Und zum Schluß noch das hier:







Das werden schon so ein, zwei Personen verstehen... :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

wählte weise folgende Worte:

 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: