Was war.

Was ist.


Dienstag, 15. September 2009

Welch schwarzer Tag...

Heut' war aber wieder komisch! Ich zähle mal die Malheure ( vgl.: mal heur) chronologisch auf:

  • Ich habe einen finsteren Katzenalptraum, der mich noch minutenlang schockstarr verharren läßt
  • Ich muß mich aufregen
  • Meine Favoritin fliegt bei der Küchenschlacht raus
  • Patrick Swayze ist tot (Nur für Dich, S. (Diesmal die aus Mittelerde...) Guess, you know!)
  • In der ganzen WG ist kein Kuli auffindbar
  • Turbine Paula tritt am Freitag nicht auf
  • Ich lese von neuer Polizeiwillkür auf der FsA (unfassbar) - und dann das...
  • Ich habe mich aus Versehen selbst gerickroll'd
Ach, und der Z is' auch schon wieder älter geworden - diese Galapagosschildkröte des Rock'n'Roll...

Nochmal auf diesem Weg:

Der Knokkelmann salutiert! HOO! KILMISTER HOO!

Und jetzt guck' ich mir Kochsendungen und Unterschichten-TV an... Schlimmer wird's jetzt auch nicht mehr...

Kommentare:

  1. Och, das tut mir aber Leid. Und ich trage auch noch eine Teilschuld :-(
    Obwohl - nööö, de Nadine is Schuld!

    Armes Hascherl :-*

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Glückwünsche- but who the fuck is "Knokkelmann"???

    AntwortenLöschen
  3. Knokkelmann, der (m.)
    1.) norwegisch für "Knochenmann", Euphemismus für den Tod vgl. Sensenmann
    2.) spöttische Bezeichnung für den Autor dieses Blogs auf Grund seiner Statur, von ihm aber auch selbst benutzt

    AntwortenLöschen

wählte weise folgende Worte:

 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: