Was war.

Was ist.


Donnerstag, 4. Juni 2009

Gruppenblog?

Der böse Möhren fragte eben an, ob vielleicht ein Gruppenblog gewünscht sei, also eine Community, in der jeder, der das Passwort bzw. die entsprechende Mail-Adresse hat, Bilder, Postings etc. bereitstellen kann.
(Alternativ fällt mir ein, daß man ja auch private "social communities" gründen kann - irgendwo hab´ ich da auch `nen Link - find´ ich aber gerade nicht... ;-))

Also: Was meint Ihr? Lohnt das? Ist das überhaupt erwünscht?

Antworten bitte in den Kommentaren.

Update: Die von mir gesuchten Dienste waren ning und mixxt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

wählte weise folgende Worte:

 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: