Was war.

Was ist.


Donnerstag, 30. Juli 2009

Sportlicher Wettstreit + Favicon

Da ich ja der Frau in nichts nachstehen kann und darf, hier mein erster Beitrag zum Thema "Stehen im Liegen":
Is´ jetzt nicht sooo spektakulär oder öffentlich (siehe hier), kann aber mit dem mithalten!
S., soon we´ll stand aside... äh, lay aside... standing...
Whatever!
Ach, und `n neues Favicon hab´ ich auch... Keine Ahnung, warum die mir das NaZahnrad gelöscht haben... Auf Twitter is´ das doch auch kein Problem ;-)

Have you ever seen the coyote in the desert? Watching, tuned in, completely aware. Christ on the cross, the coyote in the desert — it’s the same thing, man. The coyote is beautiful. He moves through the desert delicately, aware of everything, looking around. He hears every sound, smells every smell, sees everything that moves. He’s in a state of total paranoia, and total paranoia is total awareness.

Charlie M.

Kommentare:

  1. Deine Haltung ist natürlich vorbildlich! Nicht so schlampig dahingelegen wie ich. Allerdings herrschten bei mir auch erschwerte Bedingungen, schließlich hätten jederzeit die Kollegen reinkommen können!
    "Susi?!?!" - "Ähhh" - "Was machst du denn?" - "Ähhhh... gucken..?! Durch den Glastisch gucken!" - "Achso. Na gut." - Tür zu.

    Hervorragend - dieser Sport gefällt mir! Demnächst auch zu zweit!

    :-*

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann da gar nüscht mehr sagen - dead and buried!
    Aber einen ;-* hab´ ich noch für Dich!

    AntwortenLöschen

wählte weise folgende Worte:

 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: