Was war.

Was ist.


Dienstag, 6. Oktober 2009

Eigentlich...

...müsste ich ja langsam mal schlafen gehen. Immerhin schellt der Wecker das Mobiltelefon morgen um 4.00 Uhr früh. Aber das ist mir dann schon ein bischen zu blöd - halb 9 in's Bett?! Bin ich 7?! Und Zugfahren darf man ja auch schlaftrunken. Außerdem sollte ich noch packen und Proviant schmieren.... ja,ja, so wie früher, als wir mit dem Trabant an die Ostsee fuhren. Schnitte und Ei haben Generationen in ferne Gefilde (Kolonialafrika, Russland, Frankreich, Amerika) treu begleitet - warum soll das schlecht sein? Und wenn ich meine Thermosflasche finde, gibt's auch noch einen leckeren Kräutertee für die Fahrt nach Berchtesgaden.

Ich freue mich!

Berg Heil!

(Komme wohl erst am Sonntag zurück ;-) Wenn überhaupt...)

Kommentare:

  1. Ich habe sechs Eier gekocht und zwei hat mir das marodierende Pack gleich wieder weggefressen!
    Tssss

    Aber "gekocht" habe ich dann doch noch was - ebenfalls weggefressen von diesen Raupen.

    Ich geh jetzt ins Bett. Na, eins trink ich noch.

    :-*

    AntwortenLöschen
  2. WAAAAS?! Wo wollt ihr denn jetzt schon wieder hin?! Wir wollten am WE aufs Fireblade Force, weißt du noch??

    AntwortenLöschen
  3. So, ich lese deinen Blog jetzt erstmal nich mehr... das ist eine sehr einseitige Kommunikation...

    AntwortenLöschen

wählte weise folgende Worte:

 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: