Was war.

Was ist.


Samstag, 28. November 2009

Virales Marketing in virtuellen Netzwerken

Eigentlich kümmert sich dieser bescheidene und unbedeutende Blog ja eher um Lob unserer Regierung, Lokalpolitik und Katzen. Ach ja, Fressen und durch die Botanik sterzen hätte ich fast vergessen. Aber jetzt wird's mal aus Giergründen wieder etwas nerdig:

Die Druckerei verlost verschenkt hier an jeden Blogger, der über seine Abhängigkeit von Twitter und diese Aktion bloggt, 3 ordentliche Wandkalender. Und sowas kann man ja immer in der Poetenhöhle und den restlichen Gemächern der okkulten Herren-WG gebrauchen. Sei es, um nicht zu vergessen, wann Pfingsten ist oder wann Menschen, die ich jeden Tag sehe, ihren Geburtstag feiern oder einfach nur die sicherlich auch 2010 mannigfaltigen "Ich-saache-mal:Morgen!"-Events festzuhalten. Deswegen jetzt folgendes:

Ich bin NICHT abhängig von Twitter. Das geht auch ganz gut ohne. Aber der ständige Informationszufluss hat schon was. Ohne den wäre ich auf diese Aktion gar nicht aufmerksam geworden. Und diese Druckerei-Leute haben anscheinend auch "Crazy"-Sachen im Angebot wie etwa Visitenkarten mit Duft oder ebensolche, die unter UV-Licht leuchten... Über Service und Qualität kann ich noch nix sagen - aber ich überlege ernsthaft, meine lange geplante Idee von Goldstaub-Karten bei denen umzusetzen....
Ach, noch zur Erklärung: Wer über diese Aktion bloggt, bekommt 3 Kalender garantiert (Wehe nicht! Ich zerreiße euch!), wer darüber twittert, hat die Chance, ausgelost zu werden.
Mitmachen....

Hier nochmal die Links:

DRUCKEREI

AKTION AN SICH


Thy commercial whore

LVX

Kommentare:

wählte weise folgende Worte:

 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: