Was war.

Was ist.


Freitag, 14. August 2009

Zersplittert? Ohne mich!

Heute erschien nach geraumer Zeit ein Comment zu diesem Beitrag auf Goldstaub-City.
Da die wenigsten Leser die Asbach-Beiträge regelmäßig auf Updates im Comments-Bereich checken werden, hier der Fairness halber der Kommentar an prominenter Stelle:

Anonym hat gesagt…

Und hier gibt es Statements zu den Verleumdungen von Burks, Netzpolitik und Co:

http://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/aktivitaeten-a-news/75-mitteilungen/398-20090703-stellungnahme-zum-netzpolitikorg-artikel

Meine Meinung: Eigentlich ist es mir scheißegal, welche Grabenkämpfe da in Berlin ausgetragen werden. Beurteilen kann ich das auch nur rudimentär - dafür bin ich einfach zu weit weg vom Geschehen! Und endeffektlich kratzt mich und die Masse der aus der ganzen Republik zur Demo am 12.09. nach Berlin Anreisenden (nehme ich mal an) herzlich wenig, wer "Splittergruppe" und wer "Basis" ist - es geht doch darum, möglichst eindrücklich zu formulieren und demonstrieren, daß wir alle eins wollen:

Freiheit statt Angst!

Sollte sich jemand auf den Schlips getreten gefühlt haben - nehmt die Meinung bzw. Verbloggungen des Goldstaub-City-Bewohners auf´s Korn und informiert ihn über Mail, Comments und so weiter. Ich bin für jedes Fitzelchen Neuigkeit dankbar und stehe nur für mich selbst und keiner Vereinigung oder Partei als Mitglied (wohl aber der einen oder anderen als Sympathisant) nahe.

So long!

1 Kommentar:

wählte weise folgende Worte:

 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: